Interview mit einer echten Sexworkerin

Man könnte ja sagen, eine sexuelle Dienstleistung ist letztlich eine ähnliche Dienstleistung wie Haare schneiden, Kosmetikbehandlung oder Pediküre. Ich habe diesen Gedanken weitergedacht und dabei ist mir vor allem folgende Frage gekommen:
„Wenn ich mir vorstelle, in einer Stunde kommt ein Mann, den habe ich noch nie vorher getroffen, ich weiß nicht  wie der aussieht und wer der ist, und mit dem habe ich dann eine Stunde lang Sex.  Welche Fähigkeiten braucht man in diesem Job???“

Heute in Susannes Sex Blog ein Interview mit Josefa Nereus, Sexworkerin und Escort aus Hamburg. Ein Blick hinter die Klischees.